Light & Location – Ugly Location Challenge Style

250,00 

Enthält 19% MwSt.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Bei diesem Workshop handelt es sich um einen Praxisworkshop im Stil der Ugly Location Challenge. Kennst Du unsere Videos? Falls nicht, dann hier das Grundprinzip: Wir wählen eine Location per Zufall aus und die Challenge besteht nun darin an dieser Location mit den gegebenen Mitteln gute Fotos zu machen. Das Prinzip übertragen wir auf den Workshop. Da wir jedoch nicht für jedes Foto quer durch die Stadt fahren möchten, grenzen wir das Gebiet jeweils ein. Bitte lies auch die Infos unten beim Treffpunkt. Die Locations variieren von Termin zu Termin. Auf jeden Fall werden wir abwechslungsreiche Locations haben.

Bei diesem Workshop geht es darum gemeinsam etwas zu erarbeiten. Das Ziel ist nicht gute Fotos nach Vorgabe zu machen, sondern sich selbst zu fordern und neue Dinge auszuprobieren. Dem einen fällt das leichter, dem anderen etwas schwerer. Aber genau darum ist dieser Workshop Teamwork und nicht “Jeder gegen Jeden”. Ich möchte Euch zwar fordern, aber lasse niemanden hängen.

Model

Da der Workshop im Stil der Ugly Location Challenge sein wird, darf natürlich auch Maria als Model nicht fehlen. Freut Euch auf gute Unterhaltung und tolle Fotos mit ihr. Natürlich wird auch das ein oder andere Outfit aus den Videos mit dabei sein.

Termine

Bitte schaut bei den Buchungsoptionen nach den Terminen und vor allem nach der Uhrzeit und dem Treffpunkt. Der Workshop findet am späten Nachmittag bis in den Abend hinein statt, damit wir hoffentlich bestes Licht haben. Die Uhrzeiten variieren je nach Termin.

Maximale Teilnehmerzahl

Bei diesem Workshop werden wir maximal sechs Teilnehmer haben.

Treffpunkt

Wir werden an verschiedenen Terminen auch verschiedene Locations aus den Ugly Location Videos anbieten. Bei der Terminauswahl steht grob wo das sein wird. Aktuell haben wir den Hafen und die City Nord im Angebot. Den genauen Treffpunkt bekommt Ihr zwei bis drei Tage vor dem Workshop per Email mitgeteilt.

Was ist bei Regen?

Leider kann ich keine Garantie auf das Wetter geben. Im Fall von Regen kann ich den Workshop aber nicht absagen oder verschieben und somit das finanzielle Risiko tragen. Daher wird der Workshop in jedem Fall stattfinden.

Corona

Da wir draußen unterwegs sind, wird nach aktuellem Stand keine Maskenpflicht beim Workshop herrschen. Dennoch müssen wir auf einen aktuellen negativen Corona Schnelltest bestehen, der natürlich entfällt, wenn Du bereits vollständig geimpft oder genesen bist.

Storno

Ihr könnt den Workshop bis 4 Wochen vor dem Termin stornieren und bekommt dann das Geld zurück. Danach können wir nur dann die Teilnahmegebühr zurück bezahlen, wenn wir einen Ersatz finden.

Anmeldung

Bitte meldet Euch an, indem Ihr einfach den gewünschten Termin in den Warenkorb packt. Ein Tickt in dem Sinne gibt es nicht. Wir erstellen automatisch eine Teilnehmerliste. Bitte habt Verständnis, dass bei den Workshops keine Paypal-Zahlung möglich ist, weil das einfach zu viel Gebühren kostet. Die Teilnahmegebühr ist sofort nach Buchung fällig.

Ausgebucht

Für uns sind die Termine manchmal auch schwer zu planen. An einem Tag rennt Ihr uns die Bude ein und an einem anderen interessiert sich wieder niemand für einen Workshop. Die Nachfrage bestimmt daher auch das Angebot. Wenn aktuell kein Termin frei ist, dann schreib einfach kurz eine Email mit dem Wunsch auf die Warteliste zu kommen. Ist genug Interesse da, werden wir versuchen weitere Termine zu ermöglichen.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Termin

1.8.2021 15-21h Hafen (ausgebucht), 12.09.2021 14-20h Hafen, 7.8.2021 15-21h City Nord